Touren

Bis Herbst 2013 habe ich zusammenfassend meine Touren auf der facebook Seite vom BERLIN BIKE TOUR veröffentlicht. Es sind ca. 200 Alben zusammen gekommen. Somit gehe ich hier nur auf einzelne näher ein. Sie werden direkt zu facebook verlinkt; alle anderen Touren findet ihr in den Fotoalben unter folgendem Link: https://www.facebook.com/BERLIN.BIKE.TOUR. Die Touren ab 2014 könnt Ihr unter dem Buttom „Blogs“ einsehen. In der Weltkarte habe ich meine zahlreichen Touren eingetragen. Es sind mehrere 10.000 Kilometer, doch wenn man sie insgesamt betrachtet, ist es nicht wirklich viel. Ich arbeite daran, dass in immer mehr Regionen und Länder Markierungen von mir gemacht werden können. Ja, und ihr könnt mich im Netz natürlich dabei begleiten.

Mein Weg zur Weltreise.

2010 Deutschland

2011 Deutschland, Dänemark, Italien, Österreich, Schweiz

2012 Deutschland, England, Frankreich, Belgien, Niederlande, Österreich, Schweiz

2013 Frankreich, Belgien, Niederlande, Deutschland, Österreich, Finnland, Russland, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Slowakei, Ukraine, Ungarn, Rumänien

2014 USA (Route 66), Niederlande, Deutschland, Italien, Griechenland, Türkei, Bulgarien, Rumänien

2015 Japan, Schweden, Dänemark, Deutschland, Polen, Tschechien, Österreich, Schweiz, Italien, Ägypten, Ungarn, Slowakei, Österreich

2016 Russland, Finnland, Norwegen, Schweden, Dänemark, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien

2017 ES IST SO WEIT: Meine Weltreise startet am 23.04. 2017 in Berlin und wird mich 18 Monate beschäftigen. Ich werde auch diese Tour unter das Motto "Inklusion braucht Aktion" stellen und natürlich, die mir schon ans Herz gewachsene Inklusionsfackel, vom "Netzwerk Inklusion Deutschland", mit mir führen. Sie soll den Inklusionsgedanken in die ganze Welt tragen. Der Start wird am Brandenburger Tor sein, es wird ab 11:00 Uhr eine tolle Veranstaltung geben mit Bühnenprogramm und wichtigen Gästen aus dem Behindertensport und der Politik. Die Karower Dachse geben ihr ganzes Herzblut um eine toll Veranstaltung zu meinem Start zu kreieren und dabei das Thema Inklusion ins rechte Licht zu rücken. Ihr seid alle herzlich willkommen zu der Veranstaltung, wir können uns dort noch einmal persönlich treffen bevor ich für "lange" Zeit unterwegs bin.

Der Verlauf der Strecke ist mit den weißen Pins gekennzeichnet. Nähere Informationen zu den erwähnten Projekten und Vereinen findet ihr weiter unten bei "Freunde und Partnern"

Bisherige Hauptstädte die ich auf meinen Touren mit dem Rad besucht habe: London, Paris, Wien, Kopenhagen, Helsinki, Amsterdam, Riga, Tallinn, Vilnius, Warschau, Rom, Athen, Bukarest, Tokio, Kairo, Budapest, Bratislava, Stockholm, Oslo, Prag

Partner und Freunde